Sonntag, 26. April 2015

Blog Hop

Hallo ihr Lieben und Willkommen bei unserem Blog Hop,



wir haben uns den Frühlingskatalog zum Thema gemacht und ich zeige euch heute die Mini-Leckereientüte.



Hierfür habe ich ein altes Buch zweckentfremdet. Notiz an mich " Unbedingt ein englisches Buch besorgen und ebenfalls zweckentfremden". Ich liebe unser Designerpapier " Erstausgabe". Fand aber, dass das Buch doch etwas dickere Seiten für die Verpackung hatte. Die Seiten habe ich von innen aber trotzdem mit Tesafilm verstärkt. Mit einem Schwämmchen habe ich die Tüte etwas alt aussehen lassen. Mit den Farben Vanille Pur, Aquamarin, Bermudablau, Saharasand und Espresso kann man eigentlich auch nichts falsch machen.
Bänder gehören einfach dazu. Das Saharaspitzenband macht die meisten Projekte etwas edler und 
das Paillettenband, das ich verwendet habe kann man auch gut ausseinander nehmen. Einzelnd auf eine Karte oder in einem Schüttelfenster sieht es doch bestimmt ebenfalls toll aus.

Der Papierstreifen, das niedliche Bändchen und der Text "for you" ist ebenfalls aus dem Tütenset.

Das Innenleben habe ich mit dem Stempelset "Geschenke deiner Wahl" bestempelt und mit dem Stanzer Wortfenster eine Öffnung für das Geld gestanzt.



Hier nochmal eine andere Variante, die ich mal vor Wochen gemacht habe.



So und nun schicke ich euch weiter zu Daniela
Klickt einfach auf Bild.

http://www.bydani85.blogspot.de/

Liebe Grüße
Eure Lilli

Kommentare:

  1. Hi Lilli,
    wunderschöne Idee im Vintage Look <3
    LG Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lilli,

    die Leckereien Tüten sind wirklich toll geworden und das mit der Buchseite ist eine prima Idee. Sieht dann bestimmt auch toll aus wenn man ein Buch mit alte Schrift ergattert.

    LG und bis gleich
    Maren

    AntwortenLöschen
  3. auch super Idee einfach ein altes Buch zu verwenden :)
    Die mit dem Schmetterling finde ich wunderschön :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee mit den 'alten' Buchseiten finde ich klasse...und die Tüten auch!
    VG

    AntwortenLöschen
  5. Hmm... Wunderschön!
    Der Vintage Look gefällt mir super!
    Klasse gemacht...
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lilli

    Ich mag den Vintage Look total gerne! Du hast die Mini Leckereien wunderschön gestaltet! Danke für den Tip mit dem Buch! So einfach, muss man mal drauf kommen:-)

    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Hi Lilli,
    DAS ist ja eine super Idee mit den Buchseiten. Finde ich auf Deutsch ebenso schön, da hat die/der Beschnekte noch zusätzlich was zu lesen. Mein Favorit ist die Version mit dem Schmetti <3
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  8. Danke für deine tolle Idee mit den alten Buchseiten. Mal ein Grund einen Flohmarkt zu besuchen 😆

    Ich finde beide Exemplare wunderschön.

    LG
    Ann Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Lilli, schön die Idee mit Büchern....muss man ja gleich wieder auf die Suche gehen...lach und auch eine tolle Art Geld zu verschenken ,ich würde mich auch ohne Geld sehr drüber freuen ...sieht super aus

    AntwortenLöschen
  10. Vintage Shabby - Genau mein ding - Wunderschön Lilli. Es was auch schön dich heute beim Treffen wieder zusehen - Bis zum nächsten mal.
    Hugs Linda

    AntwortenLöschen